MotorBiker-OWL.de

Motorradfahren in OWL / Weserbergland und sonstwo

Menü Schließen

Frau am Steuer

…Ungeheuer – wer kennt sie nicht, diese ollen, nicht verstummen wollenden Stammtisch-Parolen?!

Solch abschätziges Geschwätz ist gerade uns Motorradfahrern nicht fremd.
Dabei hat sich „die Weiblichkeit am Lenker“ längst und auch wohl zum Besten für uns Herren-Biker stark etabliert; sind wir Kerle doch eigentlich froh, darob sozia-entkoppelt fahren zu können.

Nach vielen Jahren hauptsächlichen Alleinfahrens ist meinereiner seit 2008 bevorzugt – und bald 100.000 gemeinsame Kilometer – mit einer „langhaarigen Leitplanken-Zufallsbekanntschaft“ von der Brocker Mühle on Tour.
Moppedfreundin Tine ist mir mit der Zeit ein richtiger Kumpel und auch steter „motorradlerischer Ansporn“ geworden.

Ist unter zusammen fahrenden Kerlen häufig und vornehmlich das Motto „citius, altius, fortius“ (lat.) das Maß der Dinge, kommt das Biken mit der Tine deutlich vielschichtiger und entspannter daher.

Unterwegs muss man sich gegenseitig fahrerisch nichts beweisen – bei Bedarf gehts auch so sehr zügig voran – und in den Fahrpausen sind die Themen vielfältig; drehen sich eher ums große Ganze, um den Weg als Ziel und um Gott und die Welt, statt hauptsächlich um die größte erzielbare Kurvengeschwindigkeit oder ähnliches.


Mit der Zeit hat sich eine regelrechte Gewaltenteilung etabliert.
Der Autor plant die Touren und macht den Vorfahrer; die Hinterherfahrerin besorgt die periphere Orga, kümmert sich um evtl. Mitfahrer und ggf. um Verpflegung und Unterkünfte.
So kann das… ! 🙂

Frau am Steuer … ist mir geheuer – wenn nur das kurzfristige Wenden endlich mal klappen würde

Wir optimieren die Bereitstellung unserer Website mit Cookies. Mit der Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Infos zu Cookies und Datenschutz
OK